Man sieht rot mit Sven Furrer & Barbara Terpoorten

Ab 25.10.2019 auf Schweizer-Tour

Man sieht rot mit Sven Furrer & Barbara Terpoorten

Aus produktionstechnischen Gründen müssen folgende Termine auf der “MAN SIEHT ROT”-Tournee leider verschoben werden:
25.10.2019    Belp, Restaurant Kreuz - Aaresaal
26.10.2019    Lyss, Kreuzsaal
14.11.2019    Laufenburg, Stadthalle
08.05.2020    Affoltern, Kasinosaal


NEU findet die Show statt in:
Belp, Restaurant Kreuz - Aaresaal        am 02.04.2020 um 19:30 Uhr
Lyss, Kreuzsaal                                     am 01.05.2020 um 19:30 Uhr
Laufenburg, Stadthalle                         am 19.03.2020 um 19:30 Uhr
Affoltern, Kasinosaal                            am 02.05.2020 um 19:30 Uhr


Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Wir bedauern die Verschiebung sehr und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

+++++++++++++++++++++++++++++

Der ehemalige Fernsehstar und Schauspieler Tomas Rot (Sven Furrer/ Edelmais), welcher mittlerweile auf der Strasse gelandet ist und für Geld alles spielt, Hauptsache er kann auf der Bühne stehen, sowie die österreichische Psychiaterin Dr. Frauke Man (Barbara Terpoorten/Bestatter SRF1), welche denkt, dass sie heute Abend einen Preis für ihr Werk „Wahnsinn ist ok“   verliehen bekommt, sollen nach zwanzig Jahren wieder zueinander finden. Ihre plötzliche Trennung damals hatte bei beiden ein grosses Trauma ausgelöst. Nie mehr wollten sie sich sehen! Ein ominöser Magier aus Las Vegas, welcher an dem Trennungsdesaster von damals nicht unschuldig war, möchte die beiden an diesem Abend auf der Bühne mit Hilfe einer Konfrontationstherapie vereinen.

Facebook